Probleme bei der Gepäckabfertigung auch an Ostern bei Airberlin in Berlin-Tegel!

Airberlin am Boden  am Flughafen Tegel, Foto: Flying Media

Airberlin am Boden am Flughafen Tegel, Foto: Flying Media

Die Fluglinie Airberlin hat immer noch Probleme bei der Gepäckabfertigung in Berlin-Tegel. Die Airline hatte bereits am 26. März den Bodenservice gewechselt und wird seitdem von dem Unternehmen Aeroground betreut.

Aeroground hatte enorme Probleme bei der Umstellung und hatte eigentlich zugesagt, daß diese Probleme im Gepäckbereich bis Ostern abgeschaltet seien. Dies ist wohl jetzt jedoch nicht der Fall, so ein Unternehmenssprecher von Airberlin. Die Airline bedauert die Zustände und spricht von weiterhin einzelnen Beeinträchtigungen.

Sogar Änderungen in den Flugplänen waren Resultat der am Boden bestehenden Probleme. In der Osterzeit sind bei Airberlin in Tegel rund 130 Starts und Landungen geplant. Die Reisenden sollten sich auf Probleme bei der Gepäckabfertigung in Tegel einstellen.

Kurzverweis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *