Schnäppchenjagd bei L’TUR in vollem Gange

Lust auf Karibik? Foto: Flying Media

Lust auf Karibik? Foto: Flying Media

Karibikurlaub jetzt zum Kanarenpreis / Last-Minute-Angebote für Griechenland, Mallorca und Türkei besonders gefragt

Die Nachfrage nach Last-Minute-Urlaub ist in diesem Sommer ungebrochen hoch. Als Marktführer in diesem Bereich bietet L’TUR täglich mehr als 200 Millionen Last-Minute-Angebote. Besonders gefragt ist aktuell Griechenland. Hier wird es lediglich auf Kos bereits eng. Auf Kreta und Rhodos dagegen bietet L’TUR noch viele Schnäppchen. Der Last-Minute-Spezialist sieht auch für das westliche Mittelmeer noch keine Engpässe in den Sommerferien.

„Durch unser riesiges Einkaufsnetzwerk mit über 10.000 Partnern und Reiseveranstaltern weltweit sind wir immer in der Lage, aus freien Flug- und Hotelkapazitäten Top-Angebote zu schnüren. Selbst dann, wenn andere Veranstalter bereits von Bettenengpässen sprechen“, so Benjamin Jacobi, Produkt- und Einkaufsvorstand der L’TUR Tourismus AG.

Neue Trendziele bei L’TUR-Gästen sind in diesem Sommer Zypern und Malta, die deutlich häufiger gebucht werden als im Vorjahr. Auch Fernreisen werden bei Schnäppchenjägern immer beliebter. Hoch im Kurs liegen die Karibik, die Malediven, Mauritius und die Seychellen. „An manchen Terminen unterscheiden sich die Preise für eine Flugpauschalreise auf die Kanaren und in die Karibik kaum noch“ erklärt Jacobi den aktuellen Run auf Fernreisen. Beliebtestes Fernreiseziel ist die Dominikanische Republik als größtes Karibikziel, aber auch Kuba und Jamaika werden stärker nachgefragt.

Die Schnäppchen mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis gibt es in diesem Sommer in der Türkei. Insbesondere Luxus-Urlaub an der türkischen Riviera und Ägäis war noch nie so günstig wie in diesem Jahr. Aber auch Familien finden hier viele Top-Angebote mit Familienzimmern, erstklassiger Kinderbetreuung und hochwertigem All-Inclusive-Programm.

Um die aufwändige Suche nach dem günstigsten Schnäppchen zu verkürzen, garantiert L TUR den niedrigsten Preis und zahlt bis zu 50 Euro Sofortrabatt, wenn Last-Minute-Urlauber die Pauschalreise woanders günstiger finden.

Als weiteren Spartipp empfiehlt Jacobi: „Es lohnt sich, auch Angebote anderer Abflughäfen zu vergleichen. Wenn Urlauber ab einem Bundesland in den Urlaub starten, in dem noch keine Ferien sind, können sie oftmals einige hundert Euro sparen.“ Das bei L’TUR kostenlos enthaltene „Zug zum Flug“-Ticket erleichtert die Wahl des Abflugortes.

Kurzverweis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *