Streik an Berliner Flughäfen beendet

Der Streik an den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld wurde am Morgen beendet. Rund 2000 Mitarbeiter hatten in den letzten Tagen für Chaos gesorgt und eine Vielzahl der Flüge ausfallen lassen.
Bereits in der letzten Woche wurde der Streik am Freitag zur Blamage für die Stadt, denn während der Reisemesse ITB in Berlin fanden die Gäste dies garnicht lustig. Die Welt ist zu Gast in Berlin und hier hat man nichts besseres zu tun als den Flughafen zu bestreiken.
Ab heute soll nun der Flugverkehr bis auf wenige Verspätungen wieder normal laufen.

Airberlin am Boden während dem Streik am Flughafen Tegel

Airberlin am Boden während dem Streik am Flughafen Tegel

Kurzverweis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *