Trendziel Polen: TUI Ferienhaus baut Angebot deutlich aus

Die Ostsee gehört bei Ferienhausurlaubern zu den beliebtesten Reisezielen. Neben der deutschen Küste zieht es immer mehr Reisende auch an die polnische Ostseeküste, denn das Nachbarland hat in den vergangenen Jahren deutlich an Attraktivität zugelegt. Statt großer Ferienhaussiedlungen setzt man in Polen auf kleine Anlagen mit fünf bis sieben Häusern, die bewusst auf Familien zugeschnitten sind. Ein wichtiger Faktor, denn Familien sind mit über 50 Prozent die größte Zielgruppe bei TUI Ferienhaus.

Mit rund 100 neuen Anlagen baut TUI Ferienhaus seine Position als einer der führenden Veranstalter weiter aus. Einkaufsleiterin Janka Schelb: „Polen hat sich in den vergangenen drei Jahren zu einer unserer wichtigen Destinationen entwickelt. Es wurden und werden dort viele neue Einzelhäuser und auch kleine Ferienanlagen erbaut. So können wir für Familien und Naturliebhaber ein relativ großes und differenziertes Angebot bereitstellen.“ Über 90 Prozent der TUI Ferienhaus-Reisenden wünschen sich Individualität und Bewegungsfreiheit für ihren Urlaub. „Damit qualifiziert sich Polen als ideales Reiseziel für unsere Gäste“, so Janka Schelb.

Ideal für Familien sind die Ferienhäuser in Lubkowo. Die vier Häuser sind für jeweils bis zu sechs Personen ausgerichtet und liegen direkt am See Zarnowieckie mit eigenem Steg und Strand. Die Ostsee ist ebenfalls nur wenige Kilometer entfernt. Familien schätzen hier sowohl die kurzen Wege als auch die zahlreichen Freizeitaktivitäten für Kinder und die Ausflugsmöglichkeiten. Aktivurlauber und Angler kommen ebenfalls auf ihre Kosten, denn ein Kajak und ein Ruderboot für Touren auf dem See sind bereits inklusive. Die 50 Quadratmeter großen Häuser sind ab 449 Euro für fünf Nächte buchbar.

Neben der Ostseeküste zieht es viele Ferienhausurlauber auch an die masurische Seenplatte mit ihren etwa 2.700 Seen, die sich über eine Fläche von 1.700 Quadratkilometern erstrecken. Unweit des Ufers des Jezioro Narie bietet TUI Ferienhaus neue, modern eingerichtete Holzhäuser in Gulbity für sechs bis acht Personen. Den Urlaubern stehen Sauna, Jacuzzi, Ruderboote und für die Kinder ein Spielplatz mit Trampolin zur Verfügung. Vier Übernachtungen kosten hier ab 639 Euro.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here