Bergadvent und Skitage im Interalpen-Hotel Tyrol

Beim Aufenthalt im Interalpen-Hotel Tyrol lassen Gäste den Vorweihnachtsstress nicht nur sprichwörtlich hinter sich liegen – auf 1.300 Metern Höhe fernab jeder Hektik, lädt das Fünf-Sterne-Superior Haus bei Seefeld an den drei Adventswochenenden im Dezember zur besinnlichen Auszeit ein. Mit dem „Bergadvent“-Arrangement erleben Gäste ein stimmungsvolles Programm voller Tiroler Charme, das neben zwei Übernachtungen und musikalischen Highlights auch einen Besuch auf dem Rattenberger Adventsmarkt und weitere Extras beinhaltet. Das Arrangement ist ab 454 Euro pro Person buchbar. Für alle Skifahrer und die, die es noch werden wollen, bietet das Interalpen-Hotel Tyrol das „Ski Alpin“-Package, mit dem sportliche Gäste einen Tag in den umliegenden Skigebieten genießen. Das Angebot inklusive drei Übernachtungen, einem Tages-Skipass und einer Massage im Interalpen-Spa kostet ab 783 Euro pro Person.  

 

Fernab vom Weihnachtstrubel verspricht ein Adventswochenende im Interalpen-Hotel Tyrol besinnliche Erholung. So lädt ein Besuch im mittelalterlichen Rattenberg zu einem gemütlichen Bummel über den Adventsmarkt ein, der dank zahlreicher Fackeln und wärmenden Feuerstellen ganz ohne künstliches Licht eine besondere Weihnachtsatmosphäre schafft. Auch beim musikalischen Hüttenabend mit traditionellen Liedern in der urigen Interalpen-Alm und beim Konzertabend am Samstag kommt festliche Stimmung auf.

Das „Bergadvent“-Package ab 454 Euro pro Person beinhaltet zwei Nächte inklusive einem Ausflug zum Rattenberger Adventsmarkt, dem Hüttenabend in der Interalpen-Alm und einem Konzertabend sowie einem Begrüßungsgeschenk bei Anreise und einem Sektempfang am Samstag und ist an den Adventswochenenden vom 1.–3., 8.–10. sowie 15.–17. Dezember 2017 verfügbar. Zudem sind alle Interalpen-Standardleistungen, darunter Halbpension und Nutzung des Interalpen-Spa, inklusive.

 

Sportliche Gäste lockt die Bergwelt der Olympiaregion Seefeld rund um das Interalpen-Hotel Tyrol mit Skigebieten für Anfänger und Könner. Nach einem gelungenen Tag auf der Piste genießen Gäste eine individuelle Massage im Interalpen-Spa und entspannen anschließend im Ruheraum bei loderndem Kaminfeuer. Das „Ski Alpin“-Arrangement, das je nach Können einen Tages-Skipass für die nahe gelegenen Skigebiete Rosshütte oder Seefeld Gschwandtkopf beinhaltet, ist je nach Witterung von Anfang Dezember bis Mitte März 2018 zu buchen. Im Preis ab 783 Euro pro Gast sind drei Nächte mit allen Interalpen-Standardleistungen sowie eine 50-minütige Individualmassage inbegriffen.

Weitere Informationen und Reservierungen unter www.interalpen.com.

Quelle: uschi liebl pr

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here