Wer fliegt am billigsten? Laut dem Lowcost Monitor des Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt, bietet Wizzair die wohl durchschnittlich billigsten Flugtickets an.Bewertet wurden Flüge von und nach Deutschland. Der ungarische Lowcost Carrier liegt demnach durchschnittlich bei 50 Euro pro Ticket. Teuerster Anbieter für billige Flüge ist Eurowings mit durchschnittlich 106 Euro pro Ticket. Laut Experten soll es im Sommer einen weiteren Anstieg von billigen Flügen geben.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here