Das Coronavirus bringt die Lufthansa immer weiter in die Krise. Der Buchungs-Einbruch aufgrund der Virus Angst belastet die Kranich Airline immer stärker. Jetzt soll nach ersten Medieninformationen jeder zweite Flug gestrichen gestrichen werden. Der Vorstand habe entschieden, die Flugkapazität weiter zu verringern, teilte die Lufthansa heute mit. Man gehe sogar davon aus, daß die Kapazität in den nächsten Wochen um bis zu 50 Prozent reduziert werden kann. Betroffen sind dann wohl alle Lufthansa-Destinationen. Zu dem Massnahmen Paket gehört demnach auch, daß alle 14 Großraumjets A380 am Boden bleiben!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here