Hapag Lloyd Cruises: Expedition lässt kein Platz für Experimente!

Der CEO von Hapag Lloyd Cruises, Karl J. Pojer hat bereits im letzten Jahr auf dem Kreuzfahrtkongress betont, dass Hapag Lloyd Cruises enorm viel wert auf den Schutz der Gebiete und der Tierwelten dort legt, die sie anfahren mit ihren Expeditionsschiffen. Der Unfall jetzt mit dem Eisbär in Spitzbergen trifft die Crew von Hapag Lloyd Cruises daher besonders.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here