Einen Moment bitte, die Speisekarte wird gerade gerufen. Und da kommt sie —– die erste lebende Speisekarte der Welt. Was einst eine Schnapsidee einiger Hüttenwirte rund um die Gerlitzen Alpe war, ist heute eine Kärntner Touristenattraktion. Hier wird die Speisekarte auf den heran- und vorbeilaufenden Kühen präsentiert. Echt abgefahrene Idee die anscheinend ankommt…

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here