Luftsicherheitskontrollen – Sind Technologien hier an deutschen Flughäfen wirklich überholt?

Immer wieder werden Stimmen laut, daß die vorhandene Technologie an den Luftsicherheitskontrollen an deutschen Flughäfen nicht auf dem neuesten Stand der Technologien stehen würde. Wie sieht es wirklich aus? In der Tat gibt es überholte oder nicht funktionierende Technologie an vielen Kontrollpunkten. Es gibt auch neue und funktionierende Technik. Jedoch kann man diese aufgrund bestehender Verträge zwischen dem Innenministerium und verschiedener Technologieanbieter sowie aufgrund von bestehender Zertifizierungsprocedere nicht einsetzen.

Im Interview mit dem Vorsitzenden der Bundespolizeigewerkschaft werden einige Fragen erläutert…

Technologiefirmen sind bereits bei dem Paperless Airport wie die Fa. MODI GmbH aus Deutschland. Ministerien benötigen jedoch teils Jahre Zeit um zu zertifizieren und zu prüfen – Und das im Zeitalter der Digitalisierung…

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here