Die ReiseSprechstunde heute zu Gast in Costa Rica, genauer betrachtet in Guanacaste: Guanacaste ist die nordwestlichste Provinz Costa Ricas. Die Provinz erstreckt sich auf einer Fläche von 10.141 km² und hat eine Bevölkerung von ca. 330.000 Einwohnern. Hauptstadt der Provinz ist Liberia.Guanacaste ist extrem vielseitig. So kann man von verschiedenen Nationalparks die Vulkane und deren Regionen erkunden, Nebelwälder und verschiedene klimazonen entdecken und natürlich die traumhaften Strände am Pazifik geniessen. Übrigens gibt es hier auch hervorragende Hotel Infrastruktur vom Tophotel bishin zur kleinen aber feinen Unterkunft. Als Flughafenziel gibt es Liberia oder aber San José. Nach San José gibt es zahlreiche Direktverbindungen, unter anderem von Frankfurt mit der Lufthansa, täglich. (Hier muss die aktuelle Situation der Coronaviruslage beachtet werden und die Infos des Auswärtigen Amtes wann Reisen wieder möglich sind)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here