Schneefall sorgt für Chaos am Flughafen Moskau!

Zahlreiche Flüge wurden am Mittwochmorgen auf den Moskauer Flughäfen wegen des stärksten Schneefalls verschoben oder abgesagt.

In Seremetyevo wurden drei Flüge annulliert und 11 wurden verschoben.

Die Schneeschicht in der russischen Hauptstadt erreichte am Mittwoch 40 Zentimeter. Die lokalen Behörden haben die Autofahrer aufgefordert, öffentliche Verkehrsmittel anstelle ihrer Fahrzeuge zu benutzen.

Pjotr Birjukov, stellvertretender Bürgermeister von Moskau, sagte, dass in der Hauptstadt an einem Tag mehr als 20 Zentimeter Schnee fielen, von denen 700.000 Kubikmeter von den Straßen entfernt wurden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here