Schneesturm legte Flughafen Teheran lahm!

Am Wochenende hat ein Schneesturm Irans Flughafen Teheran komplett lahmgelegt. Es soll sich bei dem Sturm um den schlimmsten Schneesturm seit zehn Jahren handeln. Start- und landebahnen waren komplett eingeschneit. Heute soll der Airport wieder öffnen. Der Sturm hatte den Norden sowie den Westen Irans schwer eingeschränkt. So sind auch Stromausfälle in ganzen Regionen aufgetreten.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here