Schönheiten bereiten sich bei TUI Magic Life auf die Wahl vor

Am Strand von Fuerteventura - Foto: Flying Media

Mister Germany und Miss Germany Camp in Ägypten und auf Fuerteventura / Noch freie Zimmer in den Clubs während des Events

Fotoshootings, Laufstegtraining und Mediencoaching – für die Teilnehmer des Mister Germany und des Miss Germany Vorbereitungscamps sieht der Alltag in den TUI Magic Life Clubs etwas anders aus als für gewöhnliche Gäste. Erneut kooperieren der Veranstalter der Miss und Mister Germany Wahlen und die All-Inclusive-Clubmarke der TUI, die Zusammenarbeit wurde auch auf die Ausrichtung des Mister Germany Camps ausgeweitet. Die Herren werden sich erstmalig in einem TUI Magic Life Club vorbereiten, bei den Damen wird es im Februar 2018 bereits das zweite Mal sein.

Mister Germany Camp vom 30. November bis 7. Dezember im TUI Magic Life Kalawy

16 Männer, einer pro Bundesland, wollen Deutschlands Schönster werden. Dafür reisen sie zum Vorbereitungscamp nach Ägypten und trainieren dort für einen perfekten Auftritt bei der Mister Germany Wahl in Mecklenburg-Vorpommern. Bei einem Workout mit dem Olympioniken Lars Riedel werden noch einmal die Muskeln gestählt und Medienkenner Julian F.M. Stoeckel gibt Ratschläge für einen richtigen Umgang mit der Presse. Weitere prominente Unterstützung gibt es seitens der beiden amtierenden Sieger: Miss Germany Soraya Kohlmann und Mister Germany Dominik Bruntner. Wer während des Camps mit dabei sein will: Es gibt noch freie Zimmer im TUI Magic Life Kalawy.

Miss Germany Beauty-Camp vom 6. bis 15. Februar im TUI Magic Life Fuerteventura

Nach der Mister Germany Wahl ist vor der Miss Germany Wahl. Noch bis kurz vor dem Beauty-Camp-Beginn im Februar 2018 werden bundesweit die Landes- und Regionalsiegerinnen gekürt, die anschließend zur Vorbereitung in den TUI Magic Life Fuerteventura fliegen. Dort absolvieren die Titel-Anwärterinnen einen straffen Plan, ähnlich dem ihrer männlichen Kollegen: Body-Workout, Knigge-Schulung und Fotoshootings. Bei vielen Programmpunkten können die Clubgäste zuschauen oder sogar mitmachen.

Quelle: TUI

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here