Ale Trail! In Scottsdale wächst die Craft-Beer-Szene

Ale Trail - Copyright: Arizona Office of Tourism (AOT)

Wenn es ums Bier geht, sind sich die Deutschen einig: Wir brauen das beste! Die Amerikaner werden für ihr Gebräu hingegen meistens belächelt. Doch auch in den USA etabliert sich nun zunehmend eine kreative Craft-Beer-Szene, die sich mit ihren abwechslungsreichen Schöpfungen nicht mehr zu verstecken braucht.

Deutlich wird dies auch in Scottsdale, Arizona. Hier siedeln sich in Downtown immer mehr kleine Brauereien und Bars an, die lokale Biere ausschenken. Um sich selbst ein Urteil zu bilden, sollten Bierliebhaber die Möglichkeit nutzen und sich auf den neu ausgerufenen Ale Trail begeben. Damit kein Highlight verpasst wird, gibt es für eine solche Probiertour eigens eine Karte, auf der alle wichtigen Anlaufstationen abgebildet sind. Wie wäre es beispielsweise mit einem Smoove Hoperator in der Bar Craft 64? Sip Coffee & Beer House wiederum lockt mit Livemusik und Papago Brewings vollmundigen Bieren.

Gleich nebenan wartet Goldwater Brewing mit einem großen Angebot an Pilseneren oder Stouts auf eine Verköstigung. Doch das ist längst nicht alles. Mehr als 30 Brauereien haben sich bereits in Scottsdales Umgebung niedergelassen. Bei so viel Auswahl wird bestimmt auch der anspruchsvolle deutsche Biertrinker nicht widerstehen können.

Quelle: Arizona Office of Tourism (AOT)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here